Die 12 entscheidenden Faktoren für Social Media

Grundlage dieses Artikel ist die Pressemitteilung „Die 10 entscheidenden Faktoren für Erfolg in Social Media“ von news aktuell. Ich habe Sie noch was ergänzt. Soweit es möglich war, habe ich noch einige Begriffe übersetzt, da viel mit englischen Bergriffen auch im Bereich Social Media gearbeitet wird. Social Media in Unternehmen, kann zum Erfolg werden, wenn diese 12 Faktoren beachtet werden. Die letzten beiden Faktoren „Timing“ und „Monitoring“ habe ich noch hinzufügt, da ich diese sehr wichtig finde.

Die wichtigsten Faktoren, um im Web 2.0 erfolgreich zu sein:

1 Share of Experience = Teilen von Erfahrungen
Gebe deinem User / Kunden was zurück. Erzeuge positive und relevante Erfahrungen mit Deinen Produkten, Dienstleistungen oder Marke!

2 Die richtigen Social Media Kanäle
Analysiere genau, wo sich wirklich Deine Zielgruppe aufhält und werde dort aktiv. Ein Corporate Blog eignet sich optimal als Rückgat Deiner Kampagne.

3 Mensch sein
Social Media Relations = Social Media Beziehungen brauchen Nähe und Zwischenmenschliches. Behandle jeden Menschen, wie DU auch behandelt werden möchtest! Sei ehrlich und auch fair!

4 Humor als Treibsatz
Wer emotionalisiert, erreicht garantiert mehr Menschen und wird viel mehr weiterempfohlen und provoziert sogar Reaktionen.

5 Content ist König
Halt deinen Mund, wenn du nichts zu sagen hast! Social Media braucht regelmäßig relevante und Inhalte mit Mehrwert für den User!

6 Share-Effekte nicht überbewerten
Teilen ist zwar gut, aber nur durch Engagement entsteht eine enge Bindung zur Community.

7 Zum Mitmachen animieren!
Nur ein geringer Teil ein bis drei Prozent der User liefern Post. Animiere sie zum Mitmachen!

8 Social Media braucht einen Wandel der Unternehmenskultur
Vertraue dem Einzelnen und setze auf Autonomie. Stärke das prozessorientierte Arbeiten und abseits von Hierachien.

9 Nur Engagement zählt, vergiss Klicks
Nur klicken bringt nichts. Es werden Empfehler, Ratgeber und Kommentatoren benötigt.

10 Lerne von Best Practices
Bei Social Media musst Du stets am Ball bleiben. Aber: Abgucken ist erlaubt.

11 Best Timing
Timing ist bei Social Media auch sehr wichtig. Poste Dein Content überwiegend dann, wenn auch Deine User online sind.

12 Monitoring
Überwache nicht nur Deine Social Media Aktivitäten, sondern auch was Andere sagen sowie Deine Mitbewerber!

Wer sich noch intensiver mit den „ Die 10 entscheidenden Faktoren für Erfolg in Social Media“ beschäftigen will, der greift zum Buch von Dr. Roland Heintze und Jörg Forthmann. Das Buch gibt es in gedruckter Form und als Kindle-Ebook.

Amazon „Vordenker in der Social-Media-Kommunikation – die 10 entscheidenden Erfolgsfaktoren in sozialen Netzwerken“.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CAPTCHA